aktuelle Turniererfolge

Viele Jahre Training zahlen sich aus!

Insbesondere können in diesem Jahr drei unserer Jugendreiterinnen besonders stolz auf sich selbst und ihren jeweiligen Trainingspartner sein. 

 

 

Viktoria Zieten belegte in diesem Jahr mit ihrer Ponystute Sunny den dritten Platz in der Führzügelklasse der Keismeisterschaften OPR 2022!

 

Da gab es bestimmt einen extra Sack Möhren für Sunny nach einem solchen Erfolg. 

 

Weiter so!


Auch die große Schwester von Viktoria, Luise Zieten, konnte sich gegen die Konkurrenz bei den Kreismeisterschaften OPR im WBO durchsetzten!

 

Eine starke Leistung von Luise und Frizzantino - oder Fritzi, wie er liebevoll genannt wird.  

 

Super!


Besonders erfolgreich waren in diesem Jahr Finja Burghardt und ihre Fuchsstute Lara. 

 

Das Paar gewann die Kreismeisterschaften Dressur (große Tour) und belegten den dritten Platz in der Landesmeisterschaft der Junioren

 

Bei solchen Ergebnissen kann man bereits von der nächsten Ehrenrunde träumen!